Abschlussreise ins Wallis

Samstag, 27. Oktober  - Sonntag, 28. Oktober 2018

 

Dieses Jahr führt uns die Reise zum Saisonabschluss ins Wallis. Durch die herbstlichen Landschaften reisen wir in die Region von Brig. Dort geniessen wir einen gemütlichen Abend und einen interessanten zweiten Tag.

.Abschlussreise 2018

Reiseprogramm:

 

1. Tag

Die Fahrt startet mit der Überquerung Seedamm. Über den Hirzel kommen wir in die Zentralschweiz. Weiter geht es durch das Luzerner Seeland an Bern und Freiburg vorbei bis an den Genfersee. Wir passieren Montreux und Martigny bevor der Zielort Naters erreicht wird. Am späteren Nachmittag werden wir im Hotel Alex mit einem Begrüssungsdrink empfangen. Nach dem Zimmerbezug bleibt sicher noch Zeit für einen kurzen Rundgang. Im Panoramarestaurant geniessen wir ein feines Nachtessen bevor dann ein gemütlicher Abend mit Musik und Verlosung den Tag ausklingen lässt.

2. Tag

Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Car ins Nachbardorf Mund. Im Oktober wird hier Safran geerntet, was uns den Anlass gibt, das Safranmuseum zu besuchen. Bei der anschliessenden Führung durch das Dörfchen werden wir die im Wallis typischen Spycher antreffen. Für das Mittagessen fahren wir ins Oberwallis. Für die Heimfahrt überqueren wir den Grimselpass. Über die Brünigroute kommen wir an Luzern vorbei zurück zu den Einsteigeorten.

Leistungen

Fahrt in modernem Reisecar, Übernachtung mit Halbpension, alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, Musikunterhaltung, Reisegutscheinverlosung, Besuch Saframuseum und Dorfführung.

Preise

Fahrpreis Fr. 285.-
oblig. Annullationsschutz Fr.     5.-
Einzelzimmerzuschlag Fr.   30.-
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!